Unternehmensberatung & Consulting international

REFA Blog.

Online-Seminare International

  • HOME
  • REFA Blog
  • Prozessoptimierung mit REFA-Methoden bei Liebherr in Großbritannien
Prozessoptimierung mit REFA-Methoden bei Liebherr in Großbritannien

Die Liebherr Sunderland Works Ltd. ist auf die Produktion von Schiffs-, Bohrinsel- und Sonderkräne spezialisiert. Bei Gründung im Jahre 1989 übernahm Liebherr die Anlagen der Werft Deptford, der ältesten Werft Großbritanniens. Das Unternehmen mit rund 200 Mitarbeitern verfügt hier über eine moderne Produktionsstätte für maritime Kräne. Bei der Weiterbildung seiner Beschäftigten setzt das Unternehmen auf das grenzüberschreitende Qualifizierungsprogramm der REFA International AG. Führungskräfte nahmen nun daher an einem REFA-Seminar zum Thema Material- und Kapazitätswirtschaft teil, in dem REFA-Methoden zur Prozessoptimierung vermittelt wurden.

Ihre Ansprechpartnerin

Bettina DirksBettina Dirks
Koordination Consulting
Tel. +49(0)89 42 01 74 71
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!