Unternehmensberatung & Consulting international

  • HOME
  • Globales Consulting

Globales ConsultingAuf internationalen Märkten wird heute selbstverständlich gehandelt, ge- und verkauft – von Unternehmen ebenso wie von Privatpersonen. Viele Unternehmen agieren bereits bei der Leistungserstellung auf internationalem Parkett, sei es, um näher an den Märkten bei Kunden oder Zulieferern zu sein, sei es, um Kostenvorteile und Ressourcenpotenziale vor Ort zu nutzen.

Im internationalen Produktionsverbund stehende Unternehmen müssen bei ihrer Zusammenarbeit häufig unterschiedliche Zeitzonen, Sprachen, Rechtssysteme und landesspezifische Mentalitäten berücksichtigen. Normierungen, Kommunikationsstandards, gleiches IT-System sind wichtige Voraussetzungen, um Wertschöpfungsprozesse auch über Ländergrenzen hinweg abzustimmen und zu koordinieren.

Unterschiedliche Marktanforderungen sorgen dafür, dass Hersteller stets ihre Produktqualität verbessern, ihre Kosten senken und täglich effizienter werden müssen. Die Produktivität der Leistungserstellung im gesamten Unternehmensverbund richtet sich am schwächsten Glied der Supply Chain aus. Nur wenn alle Einheiten in optimierten Prozessen ihren Beitrag leisten, kann ein bestmögliches Ergebnis erzielt werden.

Prozessexzellenz für internationalen Erfolg

Hierfür braucht es Strategien und Konzepte, die auf Kosteneffizienz, Innovationsfähigkeit, schlanke, kundenorientierte Organisationsabläufe und konsequente Digitalisierung setzen. Dies ist die Basis zum Erreichen einer Prozessexzellenz, die produzierenden Unternehmen über Ländergrenzen hinweg eine langfristige Wettbewerbsfähigkeit und Ertragskraft sichert.

Diese Aufgabe ist äußerst anspruchsvoll. Die Produktionsstrategie ist aus der Unternehmensstrategie abzuleiten und zu operationalisieren, die Kostenstrukturen müssen bei gleichzeitig steigender Flexibilität schlank bleiben, die Chancen aus technologischer Weiterentwicklung und Industrie 4.0 sind gezielt zu nutzen, die steigende Komplexität muss beherrscht und gleichzeitig reduziert werden. Zudem sind Mitarbeiter so zu qualifizieren und zu befähigen, dass sie diese Aufgaben souverän erfüllen können.

Der umfassende Blick auf jeden relevanten Aspekt der industriellen Wertschöpfungskette ist hier vonnöten: von der strategischen Weichenstellung und der Entwicklung der weltweiten Produktionslandkarte über Technologien, Systeme, Prozesse bis hin zu den Qualifikationen im Werk – national wie international.

Mit globalem Consulting Synergien durch Standards schaffen

Einen echten Mehrwert für international aufgestellte Unternehmen bietet die REFA International AG mit ihrem Leistungsangebot zum globalen Consulting und aktuellen Online-Seminaren als Add on – auch in englischer Sprache. Die Anwendung von Best-Practice-Methoden zur Produktivitätssteigerung und Prozessoptimierung sollte nicht auf einen Standort beschränkt bleiben. Vielmehr geht es darum, Synergien durch Standards bei der Arbeitsgestaltung und Betriebsorganisation im gesamten Unternehmensverbund zu erschließen.

Unser umfassendes methodisches Know-how, Fach- und Branchenexpertise sowie eine detaillierte Kenntnis der relevanten Technologien und Konzepte rund um Lean Management und Industrie 4.0 machen uns zu einem optimalen Partner in diesem anspruchsvollen Umfeld. 

Im Einzelnen umfasst unser Leistungsspektrum folgende Themen: 

Unser Bundle an Consulting, Coaching und Qualifizierungstraining hat sich auch international bewährt. – Stellen Sie uns auf die Probe!

Ihre Ansprechpartnerin

Bettina DirksBettina Dirks
Koordination Consulting
Tel. +49(0)89 42 01 74 71
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!