Unternehmensberatung & Consulting international

Branchen.

Online-Seminare International

Öffentliche Verwaltung -Unternehmensberatung

Entbürokratisierung und Bürgernähe sind seit Jahren gern genutzte Schlagwörter – dahinter stehen Ansätze zur Verwaltungsmodernisierung und Digitalisierung, um den gestiegenen Ansprüchen der Bürgerinnen und Bürger, aber auch dem demografischen Wandel Rechnung zu tragen. Damit befindet sich der öffentliche Sektor im Umbruch: Die Erwartungshaltung an Wirtschaftlichkeit, Service und vermehrt auch digitale Angebote von Einrichtungen der öffentlichen Hand ist so hoch wie nie zuvor.

Diese Entwicklungen machen es notwendig, die öffentlichen Institutionen, ihre Strukturen und Prozesse zu überprüfen – immer wieder, am besten in regelmäßigen, nicht allzu langen Abständen. Denn es gibt immer wieder technische und prozessuale Innovationen, die berücksichtigt werden sollten. Das gilt auf allen Verwaltungsebenen: für Bund, Länder und Kommunen ebenso wie für ihre nachgeordneten Organisationen.

Die Rahmenbedingungen für die Umsetzung und den gewünschten Erfolg unterscheiden sich dabei nicht unwesentlich von denen der Privatwirtschaft: Handlungsspielräume sind in vielfältiger Form durch gesetzliche Vorgaben eingeschränkt und Aspekte des Gemeinwohls stehen oftmals stärker im Vordergrund als betriebswirtschaftliche.

Prozessoptimierung in der öffentlichen Verwaltung

Die öffentliche Verwaltung steht unter einem starken Kostendruck. Das Leistungsangebot soll erweitert und verbessert, Prozesse sollen digitalisiert und Abläufe beschleunigt werden – möglichst bei gleichzeitiger Verschlankung der Verwaltung und bei sehr begrenztem, stagnierendem oder sogar schrumpfendem Budget. Anstatt neuer Stellen stehen Effizienzsteigerung und Sparmaßnahmen im Vordergrund, um die gewünschten (Mehr-)Leistungen zu erbringen. Die öffentliche Verwaltung wird daher angehalten, ihre Strukturen und Abläufe zu analysieren und kritisch zu hinterfragen. Notwendig werden das kontinuierliche Überdenken der bestehenden Organisation und eine vermehrte Kundenorientierung, um sich zukunftsfähig aufstellen zu können.

Ob Rat- oder Krankenhaus, Versorgungs- oder Verkehrsbetrieb, Schule oder Kindertagesstätte, Theater oder Museum: Die REFA International AG ist der ideale Partner für die öffentliche Hand und ihre Eigenbetriebe. Unsere Berater kennen dank ihrer fundierten theoretischen Kenntnisse und insbesondere aufgrund ihrer überwiegend langjährigen eigenen Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung die Herausforderungen der Branche und sind mit den Problemstellungen bestens vertraut. Zudem entwickeln sie ihr Know-how durch eine Vielzahl an Beratungsprojekten im öffentlichen Sektor laufend weiter und halten sich auf dem aktuellsten Wissensstand.

Unser Leistungsangebot für die öffentliche Verwaltung umfasst unter anderem diese Punkte:

Unsere Beratungsexperten unterstützen Sie umfassend bei der Bewältigung der jetzigen und der zukünftigen Herausforderungen. Sie liefern Ihnen praktikable und integrierte Lösungen, die alle relevanten Dimensionen umfassen: die fachliche, organisatorische und technische Konzeption bis hin zu deren Umsetzung.

Ihre Ansprechpartnerin

Bettina DirksBettina Dirks
Koordination Consulting
Tel. +49(0)89 42 01 74 71
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!